81 neue Ökolandbau-Erstsemester an der HNE

Am Mittwoch fand die Exkursion der Erstsemester im Bachelorstudiengang „Ökolandbau und Vermarktung“ und im Masterstudiengang „Öko-Agrarmanagement“ statt. Insgesamt sind es 81 neue Studentinnen und Studenten, davon 50 Bachelor und 31 Master.

Foto: Nobelmann 2014

Zum Warmwerden mit der Region und dem jeweiligen Studiengang begann die Route in Brodowin mit einer Hofführung. Dort erhielten die Studierenden Einblicke in biologisch-dynamische Tierhaltung, die Verarbeitung und Vermarktung von Öko-Produkten sowie in die mobile Hühnerhaltung.

Die landschaftlichen Ausblicke vom Rummelsberg wurden durch interessante standortkundliche Informationen unterfüttert.

Nach dem Rundumblick und einer gemeinsamen Stärkung wanderte die Gruppe ca 8km von Brodowin nach Liepe. Querfeldein konnten sich die Wander_innen kennenlernen, ins Gespräch kommen und sich über Eberswalder Besonderheiten austauschen.

Herzlich Willkommen und einen guten Start ins Studium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.